[Schweiz] [Frankreich] [Italien] [Streetfeet zeigt "Fotos normaler Barfußfreaks"]

Internationale Barfußkontakte im WWW
(aus verschiedenen Forumbeiträgen)

Tschau zäme
Wir sind eine Klicke von Barfußläufern in der Schweiz und wollen dies auch fördern. Unter dem Slogan "Sommer 99 - Barfußsommer" haben wir unsere Site aufgezogen.
Alle Barfußgänger und solche die es werden wollen sind uns herzlich willkommen. Unsere Füße haben was besseres verdient als in enge Schuhe gesteckt zu werden, wir wollen uns wieder zurück zur Natur besinnen und den Fuß spüren lassen ob es kalt oder warm, hart oder weich, nass oder trocken usw. ist. Es gibt nichts schöneres als all diese Gefühle des Grundes auf dem man geht hautnah zu spüren.
Lasst uns also diesen Sommer barfuß verbringen, ich selber lebe unter diesem Motto und hoffe viele werden dabei mitmachen, je mehr es wagen je mehr werden weitere davon angesteckt. ...
Obwohl es heute Nacht wieder mal Schnee gab hier in Bern hat sich Christian, der Webmaster der barfuss.ch, in den letzten Tagen etliches an Arbeit gemacht um die www.barfuss.ch in neuem Licht erstrahlen zu lassen.
Somit ist nun alles bereit und der Startschuss für das Barfußlaufen Frühjahr - Sommer - Herbst 1999 gefallen. Die ganz harten Barfüßer dürfen natürlich auch im Winter weiterhin barfuß gehen :-)))).
Schaut euch also mal ein bisschen um in der neuen und lustig gestalteten www.barfuss.ch. Tests dort geben Dir Aufschluss ob Du ein guter Barfußläufer bist, ein Forum steht für Diskussionen bereit, auf einer Mailingliste kann sich jeder einschreiben und über die können wir uns ungestört von allen "noch nicht Barfußfans" unterhalten. Eine Linksammlung, Fotogalerie (Fotos sind willkommen) und Mitläuferliste vor allem für den Großraum Schweiz stehen ebenfalls zur Verfügung.
Christian und ich wünschen euch viel Spaß auf der neu gestalteten www.barfuss.ch und noch mehr Spaß natürlich bei den nächsten Ausflügen, Spaziergängen usw., die ihr barfuß machen werdet. Nur so können wir für den Sommer viele "noch nicht Barfußläufer" auf unsere Seite ziehen und den Trend des nackten Fußes für 1999 durchsetzen :-).
Auf tolle Barfußmonate grüßen euch Christian und Fritz Die Barfußläufer

+----------------------------------------------------------------+
¦ Als angefressener Barfußgänger gebe ich Dir
¦ hier einen Insidertip über das Barfußlaufen:
¦ http://www.barfuss.ch
¦ Sichere Dir Deine @barfuss.ch Emailadresse!
¦ Sommer 1999: Schuhe weg! Barfuß ist im Trend! +----------------------------------------------------------------+

Ich habe eine französische Seite gefunden, die aus sehr viel Text besteht, aber für alle, die französisch verstehen, sicherlich interessant ist: "Le pied!" von Jean Thevenet
Unci

Hallo Forum, Es gibt noch eine andere, ausführlichere französische Seite, die ausserdem einige andere französische und europäische links bietet.
Ich habe bisher nichts dazu gemailt, weil ich dachte, das interessiert hier niemanden.
Graphisch schön gemacht, allgemein ansprechender Text, nur im dortigen Forum läuft ungefähr nichts.
Etwas gestört hat mich auch der (etwas lächerliche) Kommentar zu hiesiger Seite auf der dortigen Linkliste.
MfG Aquajeans

Die Italiener werden auch aktiv
Hallo miteinander, Als ich bei Alta Vista nach Seiten suchte, die einen Link nach meinem "Barfußlaufen in der Natur" haben (ich muss einen Adressenwechsel kommunizieren) stieß ich auf den "Club dei Nati Scalzi" -- Club der barfuß Geborenen.
Schön finde ich, dass sich auch bei den eher barfuß - skeptischen Südländern etwas tut.
Wer mal in Italiano etwas zu unserem Hobby lesen möchte, kann folgende Adresse besuchen:
Club dei Nati Scalzi
Lorenz

Wenn jemand italienisch lesen kann, besuch doch die italienische Seite der Barfußanhaenger. Ich möchte gern eure Meinung darüber wissen. Tschuess. Temistocle

Außerdem werden noch bei uns besprochen :

fussohli.jpg (920 Byte) zurück zur Übersichtsseite des "Best of"
im Hobby? Barfuß! Forum
zum Kopf der vorliegenden Seite

Streetfeet zeigt "Fotos normaler Barfußfreaks" !?
(zusammengefasst aus verschiedenen Forumbeiträgen im Winter 1998/99)

Wenig Beachtung hat ein Posting im Dezember gefunden, das auf folgende URL hingewiesen hat.
Schaut doch mal rein, es lohnt sich. Es gibt dort mittlerweile neue Fotos, und mir gefällt, dass der Autor unter der Rubrik STREETFEET Fotos von normalen Barfußfreaks bringt, so wie wir es auch sind, und wie man sie auch in der Galerie dieses Forums sehen kann, und nicht diesen perversen Kitsch aus der Fußfetischszene.
Oder ist das mangelnde Echo nur darauf zurückzuführen, dass der Autor sich im Forum in englischer Sprache gemeldet hat ?
Das wäre nun wirklich bedauerlich. Einige Fotos sind aus den USA, andere anscheinend aus England, wieder andere offensichtlich aus Österreich. Der/ die AutorIn scheint jedenfalls viel rumzureisen.
Sollte man nicht einen dauerhaften Kontakt herstellen ?
Aquajeans

Hi Aquajeans,
Die Sprache war wohl kaum das Problem. Ich kann diesbezüglich nur für mich sprechen : ich bin dahin gesurft, habe mir einige Bilder angesehen, fand viele schön, andere weniger - aber ich sah keinen Anlass, hier im Forum etwas dazu zu schreiben !
Wenn ich es jetzt aber doch tue, lege ich gleich mal eine Verknüpfung auf dieses Bild von Julia Roberts, das mir nun ausgesprochen gut gefallen hat - wer macht es nach ?
Es gibt noch ein zweites Bild dazu : Julia Roberts am Traualtar
Serfuß Georg

Hi Leute!
Die mangelnde Resonanz kann ich durchaus verstehen, sie liegt nicht etwa an der Sprache, englisch versteht jeder und Füße sehen auf englisch auch genauso aus wie auf Deutsch.
Das Problem dieser Seite ist, dass sie bei Geocities liegt, weshalb es mich nennenswert Überwindung gekostet hat, sie mir anzuschauen, da die ständig erscheinenden Geocities - Werbefenster es regelmäßig schaffen, meinen Rechner zum Totalabsturz zu bringen, wenn so ein Foto dann auch noch 5 Minuten Ladezeit braucht, dann muss es schon gut sein um die Mühe wert zu sein...
Aber trotz der technischen Widrigkeiten habe ich meinen Besuch auf o.g. Seite nicht bereut, da sind teilweise sehr sehr schöne Fotos drunter. Schnaxel

Kann ich bestätigen, meistens stürzt nur mein Web-Browser ab, hin und wieder verreißt's auch das ganze System. Jörg (Hanna)

Vor dem besuch von seiten auf GeoCities, Tripod usw. schalte ich JavaScript grundsätzlich aus (unter Netscape 4.x ist das unter Edit - Preferences - Advanced). Und dann halt geduld haben .... unci

Hi alle zusammen, habe gerade mal die Zeit gefunden, über die Links in die Seite von "Streetfeet" zu schauen.
Wie schon oft schlich sich bei mir das Gefühl recht schnell ein, es handelt sich wieder einmal um eine "dieser" Seiten - zumindest, wenn man die Einträge im Guestbook liest, tauchen wieder einmal extrem viele fetischistische Ansätze auf ...
Die Fotos, die dort zu sehen sind, gefallen mir persönlich recht gut (sind eigentlich auch nicht unbedingt zweideutig), allerdings fällt auf, dass KEIN EINZIGER männlicher Barfüßer zu sehen ist.....!?
Würde mich einfach mal so interessieren, wie Ihr das so seht ? Ciao Steve

Hi Steve - und allseits, das Problem des Internets ist die Diskretion des PC-Arbeitsplatzes. Das begünstigt, dass im stillen Kämmerlein manchen Leuten die Phantasie durchgeht. Ich bin kein Freund von Fotogafferei, egal wohin.
Auch im Schutz von Pseudonym und Datenwust braucht man nicht unbedingt die "Sau" herauszulassen oder sich als "Gaffer" zu erniedrigen. Jörg (2)

Ich habe auch schon mal überlegt, ob ich zu dieser Seite einen Kommentar loswerden soll.
Mir missfällt auch, dass die angegebenen Links voll in die Fetisch - Ecke tendieren. Auch dass die Schönheit der Füße vor allem nach der Schwärze der Sohlen bewertet wird, ist mir zu einseitig -- ich finde, man muss auch sauberen Füßen etwas abgewinnen können!
Einige der Barfüßerinnen wirken recht natürlich und sympathisch, die gelegentlich gezeigten Pin- up- Posen korrekt angezogener Damen mit schmutzigen Füßen finde ich dagegen ein bisschen lächerlich.
[allerdings fällt auf, dass KEIN EINZIGER männlicher Barfüßer zu sehen ist]
Ja, ich gebe es allmählich auf, mich um die Emanzipation der Männerfüße zu bemühen.
Den letzten Trumpf mag ich allerdings auch nicht ausspielen: mit buntlackierten Zehennägeln loslaufen. Serfuß, Lorenz

fussohli.jpg (920 Byte) zurück zur Übersichtsseite des "Best of"
im Hobby? Barfuß! Forum
zum Kopf der vorliegenden Seite