Barfuß als "Weich-" oder "Hartei"
Forumbeiträge im Winter 2000 / 2001)

Mal eine ganz andere Frage (ernst gemeint!) ... gehören eurer Meinung nach die Barfuß - Geher eher zu den sogenannten "Weicheiern" oder zu den "Harteiern"?
- Für Weichei würde der Öko- Bio- Naturtyp- Charakter sprechen.
- Für Hartei spricht die hohe Risiko - Bereitschaft.
Ich frage, weil ich überlege, ob ich Barfußgeher mit in meine Warmduscher - Synonymliste aufnehmen soll oder nicht ...
Bin gespannt auf eure Meinungen ...
Schnickers

Also meiner Meinung gehören Barfußgeher eher eher zu den "Harteiern", weil sie einfach mehr aushalten an den Füßen!
Brauchst es also nicht zu den Warmduschern dazugeben! *g* Robert

Hallo, Barfußgeher gehören natürlich zu den "Harteiern".
Weicheier sind die anderen, die am See oder am Fluß die komischsten Verränkungen machen, weil sie mal mit ihrem Fußpilz ein paar Meter barfuß auf unebenem Grund gehen müssen.
Viele Grüße EVI

Hier siehst Du mich als Öko- Bio- Naturtyp- Charakter, der schon seit Jahren ohne jedes Risiko barfuß geht. Im Hintergrund das Wettersteingebirge mit der Zugspitze.
Nimm also getrost "Barfuß - Bergsteiger" in Deine Weichei - Liste auf!
Serfuß, Lorenz

Hi Lorenz, ein Barfuß - Bergsteiger ist meiner Meinung nach ganz klar ein Hartei!
Ich nehme den Begriff auf, sobald ich meine Hartei - Liste fertigstelle :-) Schnickers

Ich kenne da ganz andere Kandidaten für die Warmduscher - Synonymliste:
Schuhträger, insbesondere Turnschuhträger, oder gar Hausschuhträger!
Denn wer Schuhe trägt, scheut den Abhärtungsprozess und versagt sich damit auch die schönen Eindrücke, die mit dem Barfußgehen verbunden sind.
Wer gar zuhause Schuhe trägt, dokumentiert damit die Kapitulation vor der eigenen Kreislaufschwäche.
Gruss von einem Schneegeher, aber auch nicht Kaltduscher :) Unci

Du gehst auch im Schnee barfuß??? Wahnsinn... Danke für deine Vorschläge ... schnickers

"Hausschuhträger" ist meiner Meinung ein ganz hervorragendes Synonym für "Warmduscher".
Wer in der Öffentlichkeit barfuß geht, muß schon ganz schön "Mumm in den Knochen haben", da er ständig die ganzen Blicke und Kommentare ertragen können muß.
Viele Grüße, MarkusII

Wie wär's mit Nurimsommerbarfußgeher ???
Sind zwar auch keine Weicheier - besser als nix - aber klingt doch witzig, oder? Michael

Ich schlage Sockenschläfer vor.
Gruß Peter WT

fussohli.jpg (920 Byte) zurück zur Übersichtsseite des "Best of"
im Hobby? Barfuß! Forum
zum Kopf der vorliegenden Seite